Peter Lang: Wildes Land

Peter Lang: Wildes Land

Einladung zur Vernissage

am Freitag, den 15. April 2016 um 18:30 Uhr

im Kunstverein Worms – Renzstraße 7-9 – zur Ausstellung

Begrüßung: Dr. Klaus-Michael Döll – Einführung: Dr. Dietmar Schuth

Ausstellungsdauer bis 15. Mai – Öffnungszeiten: Sa + So 15-18 Uhr

Peter Lang wurde 1965 in Holzkirchen (Oberbayern) geboren, studierte an der Akademie der Bildenden Künste in München und lebt heute in der Oberpfalz. 2010/2011 zog er mit einem mobilen Container-Atelier nach Patagonien an die Südspitze Südamerikas. Hier entstanden meist große, horizontale Land-schaftsbilder zwischen realer Abbildung und subtiler Abstraktion. In Worms werden bisher ungezeigte Werke präsentiert, wie auch ein Film, der über dieses ungewöhnliche Abenteuer berichtet.

P1050140 (1)

FacebookmailFacebookmail